Messen, was Sache ist!  
   feuchtigkeit-messen.de | Feuchtigkeit richtig analysieren. Service-Tel 05130 6094374 tägl. 07.30-18.30 Uhr
 


 
 
 


 

seitlich eindringende Feuchtigkeit

Durch Bodenfeuchte, Sickerwasser, stauendes Sickerwasser und natürlich Grundwasser kann Feuchtigkeit seitlich in eine Wand eindringen. Die erforderliche Abdichtung richtet sich dann nach den örtlichen Gegebenheiten und dem Lastfall.

Ob es sich um aufsteigende Feuchtigkeit oder seitlich eindringende Feuchtigkeit handelt, kann durch eine Feuchtigkeitsmessung und eine Analyse das Feuchtigkeitsverlaufs ermittelt werden. Häufig ist auch schon am Schadensbild ersichtlich, um welche Art der Feuchtigkeit es sich handelt.

Ist nun die genaue Ursache der Feuchtigkeit mittels Feuchtigkeitsmessung und Analyse ermittelt worden, kann darauf hin ein spezifischer Sanierungsplan erarbeitet werden. Dies ist um so wichtiger, als dass durch eine Fehleinschätzung der Feuchtigkeit und ihrer Ursache die falsche Maßnahme ergriffen und eventuell der Schaden noch verschlimmert wird.

Jeder Sanierung sollte also eine Analyse der Feuchtigkeit und sogar des Salzgehaltes in der Wand vorausgehen.

Sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot zur Feststellung Ihrer Schadensursache.

 

 
aufsteigende Feuchtigkeit